Datenschutzanfragen

Erfahren Sie, wie Sie eine interne Datenschutzanfrage über die Geevoo-App stellen können.

Schritt 1: Geevoo-App öffnen

Öffnen Sie die Geevoo-App auf Ihrem mobilen Gerät. Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihr Benutzerkonto eingeloggt sind.

Klicken Sie auf Ihr Profilbild oben rechts, um zu den App-Einstellungen zu gelangen.

Schritt 3: Menüpunkt "Datenschutzanfragen" auswählen

In den App-Einstellungen scrollen Sie nach unten, bis Sie den Menüpunkt "Datenschutzanfragen" sehen. Wählen Sie diesen aus, um zur Datenschutzanfragen-Funktion zu gelangen.

Schritt 4: Persönliche Daten eintragen

Füllen Sie die vorgesehenen Felder mit Ihren persönlichen Daten aus. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse ein. Nachdem Sie die Angaben gemacht haben, klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 5: Position angeben

Tragen Sie nun Ihre Position oder Ihre Verbindung zu Geevoo in das entsprechende Feld ein. Zum Beispiel, ob Sie ein registrierter Benutzer, ein Interessent oder ein Kunde sind.

Schritt 6: Anliegen auswählen

Wählen Sie aus einer Liste von vorgefertigten Anliegen das passende Thema für Ihre Datenschutzanfrage aus. Diese Optionen helfen uns, Ihre Anfrage effizient zu bearbeiten und Ihnen schneller zu antworten.

Schritt 7: Beschreibung der Anfrage

Verfassen Sie eine detaillierte Beschreibung Ihrer Datenschutzanfrage im dafür vorgesehenen Textfeld. Je präziser Sie Ihre Anfrage formulieren, desto besser können wir Ihnen weiterhelfen.

Schritt 8: "Anfrage senden" bestätigen

Überprüfen Sie Ihre Angaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Wenn alles korrekt ist, bestätigen Sie Ihre Anfrage, indem Sie auf "Anfrage senden" klicken.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben erfolgreich eine Datenschutzanfrage über die Geevoo-App gestellt. Unser Team wird Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen.

Nicht die passende Antwort gefunden?
Senden Sie eine Nachricht oder Kontaktieren Sie unseren Kundenservice.